Start

Neue Gruppenangebote: Info-Gruppe Mo 15 - 16 Uhr. Männergruppe „Nüchtern gut leben“ 14-tägig, Mi 16:30 - 18 Uhr. Selbsthilfegruppe "Die Helden" 14-tägig, Mi 16:30 Uhr.

Jobs (w/m/d): Suchtberater/-therapeut (B.A./Diplom Sozialarbeit) ab 1.7. | Sozialarbeiter (B.A./Diplom) f. ambulante Begleitung von Suchtkranken ab 1.8.

Wir starten einen neuen Familienstammtisch und eine neue Yoho-Gruppe, präventives Spiel- und Freizeitangebot für Kinder und Teenager aus suchtbelasteten Familien. Weitere Infos: Yoho

Wir bieten Plätze für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) sowie Praktikumsplätze für Studierende aus dem Bereich Soziale Arbeit an

Info-Gruppe

jeden Montag von 15 - 16 Uhr

Unser Angebot, um sich an 6 Nachmittagen über problematischen Konsum und Suchtentwicklung zu informieren und einen Überblick über mögliche Beratungs- und Hilfsangebote zu verschaffen.

Ziel ist es, mehr Klarheit über das eigene Konsumverhalten zu gewinnen, sowie eine Idee dafür zu bekommen, ob bzw. was für ein Hilfsangebot sinnvoll wäre.

Die Gruppe findet fortlaufend statt, es kann jeder-zeit eingestiegen werden. Insgesamt werden 6 Themen behandelt. Dabei besteht auch die Möglichkeit, sich mit eigenen Erfahrungen und Fragen einzubringen und auszutauschen.
 

Themenübersicht:

  1. Wie viel ist denn noch "normal"? verschiedene Konsumverhalten und eigene Muster
  2. Welche Funktion hat Alkohol- und Drogenkonsum für mich? physische, emotionale, soziale Auswirkungen und Folgen
  3. Wie entsteht Sucht und woran erkenne ich einen problematischen Konsum? Definitionen und Verläufe
  4. Soll ich lieber ganz aufhören oder reicht eine Reduktion? Realistische Ziele im Umgang mit der Substanz
  5. Wie kann ich etwas ändern? Lösungsansätze und Hilfsangebote
  6. Welche Alternativen gibt es zum Konsum? Schutz vor Rückfall in alte Konsummuster und neue Perspektiven

Für die Teilnahme ist ein Vorgespräch notwendig.

 
Ansprechpartner:

AH Suchtberatungsstelle & SOMATRiX Drogenberatung
Jana Dietz und Jens Vietze
Tel. 20 99 80 0/1
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!